AUSZUG AUS DEM
KONZERNABSCHLUSS

KONZERN-GEWINN- UND VERLUSTRECHNUNG
für den Zeitraum vom 1. Januar 2017 bis zum 31. Dezember 2017 2017
in TSD. EUR
2016
in TSD. EUR
1. Umsatzerlöse 1.578.162 1.572.468
2. Veränderung des Bestands an unfertigen Erzeugnissen und
Leistungen sowie an fertigen Erzeugnissen
7.306 4.702
3. Andere aktivierte Eigenleistungen 12.735 8.236
4. Sonstige betriebliche Erträge 43.418 32.668
5. Materialaufwand    
  a) Aufwendungen für Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe und für bezogene Waren 929.724 915.783
  b) Aufwendungen für bezogene Leistungen 328.031 330.160
6. Personalaufwand    
  a) Löhne und Gehälter 120.202 119.865
  b) Soziale Abgaben und Aufwendungen für Altersversorgung und für Unterstützung 37.649 21.475
7. Abschreibungen auf immaterielle Vermögensgegenstände
des Anlagevermögens und Sachanlagen
44.339 42.364
8. Sonstige betriebliche Aufwendungen 124.679 111.362
9. Erträge aus Beteiligungen 1.687 1.921
10. Ergebnis aus Beteiligungen an assoziierten Unternehmen 2.692 1.486
11. Erträge aus anderen Wertpapieren und Ausleihungen des Finanzanlagevermögens 15.637 14.101
12. Sonstige Zinsen und ähnliche Erträge 2.600 2.691
13. Abschreibungen auf Finanzanlagen 3.989 20.608
14. Zinsen und ähnliche Aufwendungen 46.794 47.326
15. Steuern vom Einkommen und vom Ertrag 1.878 5.826
16. Ergebnis nach Steuern 26.952 23.504
17. Sonstige Steuern 478 1.177
18. Konzernjahresüberschuss
(davon auf andere Gesellschafter entfallend 587 TSD. EUR; Vorjahr: 1.491 TSD. EUR)
26.474 22.327